Miklas Born 

Gelungene Premiere bei den 24h von Spa 

Montag, 02.08.2021:
Zum ersten Mal nahm Miklas Born am vergangenen Wochenende das grösste GT3-Rennen der Welt in Angriff. Gegen 68 der weltweit besten GT-Teams wurde dem jungen Basler alles abverlangt.
Mit einer fehlerfreien Leistung beendeten Born und seine drei Teamkollegen Jordan Love, Lance-David Arnold und Yannick Mettler den 24h-Klassiker am Ende auf dem 5. Rang in der Silver-Cup Klasse.
Mit dem bisher besten Saison-Ergebnis zeigte sich die SPS-Mannschaft zufrieden und will in den verbleibenden beiden Rennen der GT World Challenge drauf aufbauen. 

Wir drücken die Daumen und gratulieren zum tollen Ergebnis in Spa!

MISSION:PRO

Walter Hasler AG unterstützt Miklas Born

Donnerstag 15.04.2021:
Miklas Born darf sich über einen neuen Partner an seiner Seite freuen: Die Walter Hasler AG Frick, ein etablierter Mercedes-Benz Vertreter im Norden der Schweiz,  wird Miklas in der Saison 2021 auf seinem Weg in die GT World Challenge begleiten.

Durch die Partnerschaft wird Miklas zukünftig auch in einem neuen Dienstfahrzeug anzutreffen sein. Wir sagen herzlichen Dank und freuen uns auf die tolle Zusammenarbeit!

Miklas Born 

Aufstieg in die GT World Challenge 

Sonntag, 10.02.2021:
Miklas Karriereweg verläuft auch im zweiten Jahr weiter steil aufwärts: Der 18-jährige Basler wird dieses Jahr mit dem Team SPS automotive performance in der GT World Challenge Endurance Meisterschaft antreten! Dort wird er nach seinem Titel in der TCR 24h-Meisterschaft 2020 erstmals auf die weltbesten Fahrer der GT-Szene treffen.

Wir freuen uns sehr über diese grossartigen News und wünschen Miklas jetzt schon viel Erfolg bei seinem GT3 Debüt!

Miklas Born

Zweiter Titel der Saison 2020

Samstag, 14.11.2020:
Noch einmal in 2020 war volle Konzentration gefordert. Mit nur einem Zähler Vorsprung in der Meisterschaft reiste Miklas mit seinem Einsatzteam Autorama Motorsport nach Mugello zum abschließenden 12h-Rennen.
Miklas überzeugte im Rennen erneut mit starken Rundenzeiten, perfekt ergänzt durch seine Teamkollegen und erneut unterstützt durch unseren Coach Yannick.
Nach 12 Stunden sah der TCR Golf  mit etwas über einer Minute Vorsprung auf Platz 1 liegend die schwarz-weiß karierte Flagge.

"TCE Champion of the Continents 24h Series" 


ist damit der zweite Titel der Debüt-Saison von Miklas.

MISSION:PRO sagt DANKE !
Dem Einsatzteam Autorama Motorsport,
Den Fahrerkollegen von Miklas,
Unserem MISSION:PRO Coach Yannick

Ihr alle habt diese schwierige Saison zu einem Highlight gemacht. 
Miklas, wir freuen uns auf 2021 mit Dir! 

Yannick Mettler 

Saisonabschluss GT Open 

Sonntag, 01.11.2020:
Unser MISSION:PRO Coach durfte sich beim letzten Rennen der GT Open Saison 2020 nochmals über eine hart erkämpfte Podiumsplatzierung freuen. 
Yannick blickt damit auf eine erfolgreiche zweite Saisonhälfte im Bentley Continental GT3 zurück: Mit dem Sieg in Monza, zwei Podestplätzen in Spa und dem abschliessenden Podium in Barcelona stand er bei vier von sechs Rennläufen auf dem Treppchen.

Miklas Born 

Erste Saison - Erster Titel

Sonntag, 04.10.2020:
Unser Young Driver Miklas Born gewinnt mit seinem Team Autorama Motorsport das 12-Stundenrennen von Pergusa (Sizilien). 
Mit diesem Sieg sicherte er sich bereits ein Rennen vor dem Saisonende seinen ersten Titel im Tourenwagen:

"TCE European Champion 24h Series" 


Wir gratulieren Miklas zu diesem sensationellen Erfolg und sind sehr stolz ihn im Team der MISSION:PRO zu haben!


Yannick Mettler 

Gesamtsieg in Monza 

 

Sonntag, 27.09.2020:
Unser MISSION:PRO Coach Yannick hat den ersten Sieg eines Bentley GT3 in der GT Open perfekt gemacht.
Nachdem er am Morgen den Bentley Continental auf die Pole Position gestellt hat, gewann er zusammen mit seinem Team-Kollegen Fabrizio Crestani auch das Samstagsrennen.
Ein sensationeller Erfolg für Bentley, das Einsatzteam Lazarus und für die beiden Fahrer!

Miklas Born 

Erster MISSION:PRO Young Driver

Dienstag, 1. September 2020

Nachdem Miklas bereits 2019 durch unseren Coach Yannick Mettler auf seine erste Tourenwagen Saison vorbereitet wurde, hat er sich dieses Jahr als MISSION:PRO Rookie erfolgreich bewiesen - und wird nun als Young Driver fester Bestandteil unseres Teams.

Sein fahrerisches Potential hat er in dieser Saison im Golf GTI TCR des Einsatzteams Autorama Motorsport bereits mehrmals unter Beweis gestellt.

Wir freuen uns, Miklas nun in unserem Team mit an Board zu haben und sind gespannt auf seine zukünftigen Erfolge!